Zuschüsse
Zuschüsse

Lust auf Spaß und Sport in den Bergen?
Dann komm mit uns zur Ferienfreizeit nach Wagrain in die Salzburger Bergarena. In schönster Natur und bester Bergluft erwarten dich spannende Ausflüge (z.B. in die Kulturstadt Salzburg), actionreiche Spiele und tolle Partys. Viele Outdoor-Erlebnisse stehen auf der To-Do Liste.


Action drinnen und draußen
Die Sporthalle für Basketball- und Fußballbegeisterte, die Tennishalle, eine Boulderhalle mit großem Trampolin, das Beachvolleyballfeld und die Wiese mit Grillstelle lassen ebenfalls keine Langeweile aufkommen. Wasserrutschen-Contests oder lieber relaxen in der Wasserwelt Amadé ist ebenfalls jeden Tag möglich! Unsere Unterkunft, das Jugendsporthotel „Wiederkehr“ hat in allen Zimmern Dusche und WC, leckeres Essen und Getränke sind „all inclusive“!
Und dieses Jahr gibt es ein ganz besonderes Schmankerl: Wer wilde Action möchte kann die längste Raftingstrecke Österreichs kennenlernen. Das Rafting ist im Preis inklusive!
(Dieses Angebot ist natürlich freiwillig. Für alle die nicht raften möchten, plant unser Team schon tolle Alternativen)


Es wartet vor Ort alles was das Herz begehrt:
Hauseigene Tennis-/Sporthalle (36 x 40 m), ausgestattet für Tennis, Klettern, Bogenschießen, Fußball, Volleyball usw. ➔ Sport- und Veranstaltungshalle im Haus (10 x 15 m) ➔ Boulderbereich ➔ Indoor Trampolin ➔ Kino- und Theaterraum mit Beamer, Leinwand und Xbox ➔ Hobbyraum ➔ Tischtennisraum ➔ Direkt nebenan die Wasserwelt Amadé – täglicher freier Eintritt ➔ Tennisplatz ➔ Spiel- und Sportplatz ➔ Allwetter Fun Court ➔ Streichelzoo ➔ Frisbeegolfparcours 18er ➔ Beachvolleyball-Platz ➔ Slackline ➔ Niederseilgarten ➔ Trampoline


Das Jugendwerk der AWO Württemberg e.V. ist mit dem Unternehmenszertifikat EpiCert „Sicher gegen Corona" von der Gesellschaft für Epidemie Prävention zertifiziert.
Jetzt sorgenlos buchen und Plätze sichern.


Unsere Freizeitangebote stehen allen Interessierten offen. Es ist uns ein großes Anliegen, Familien mit geringen Einkommen zu unterstützen und den Kindern die Teilnahme an einer Freizeit zu ermöglichen. Hierfür gibt es Zuschussmöglichkeiten. Wenn Sie Fragen haben melden Sie sich gerne bei uns. Wir unterstützen Sie bestmöglich bei der Beantragung der Zuschüsse.


Informationen für Teilnehmer*innen:
- Abfahrt morgens
- Rückkehr abends


Gefördert durch das BMFSJ



FAKTEN IM ÜBERBLICK

Abfahrten

Fahrt im Fernreisebus mit WC und Klimaanlage ab

Unterkunft

Wagrain mehr...

Essen

Vollverpflegung bei Mithilfe

Action/Aktivitäten

Freizeitleitung, pädagogische Betreuung und Programm

Termine

13.08.2022 - 23.08.2022
12 - 15 / EUR 390,00
Karlsruhe, Stuttgart, Ulm
Ausgebucht
Datum Alter Preis Veranstalter
13.08.2022 - 23.08.2022 12 - 15 EUR 390,00 Jugendwerk der AWO Württemberg e.V. Ausgebucht
Abfahrt ab: Karlsruhe, Stuttgart, Ulm

Bei entsprechend verfügbaren Kapazitäten bemühen wir uns, die gewünschten Angebote, Freizeiten und Jugendreisen auch Gästen mit Mobilitätseinschränkungen anzubieten. Wir bitten darum, bereits bei der Buchung genaue Angaben über Art und Umfang der Mobilitätseinschränkungen der betreffenden Teilnehmer*innen zu machen, damit wir prüfen können, ob die Buchung bestätigt werden kann.

Zahlung

Mit Vertragsabschluss wird eine Anzahlung von 20% des Teilnahmebeitrags fällig. Die Restzahlung ist 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn zur Zahlung fällig. Bei Buchungen die kürzer als 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn ist der gesamte Teilnahmebeitrag sofort zahlungsfällig. Sie haben die Möglichkeit vor Veranstaltungsbeginn gegen Zahlung einer angemessenen Entschädigung oder gegebenenfalls einer vom Reiseveranstalter verlangten Entschädigungspauschale jederzeit vom Vertrag zurückzutreten. Wir verweisen insoweit auf Ziffer 4 unserer Reisebedingungen.

Ausweis- und Einreisebestimmungen

Für deutsche Staatsbürger*innen ist bei Auslandsreisen ein gültiger Kinderausweis, Personalausweis oder Reisepass für die Dauer der Veranstaltung notwendig. Nicht deutsche Staatsbürger*innen wenden sich zur Beratung bitte an die jeweilige Geschäftsstelle.

Reiserücktrittsversicherung

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung oder einer Versicherung zur Deckung der Kosten einer Unterstützung einschließlich einer Rückbeförderung bei Unfall, Krankheit oder Tod. Ein Abschluss ist über folgenden Link möglich.

MindestteilnehmerInnenzahl und Gruppengröße

Diese Reise ist für eine Gruppengröße von 40 bis 50 Personen konzipiert. Sie wird unter Vorbehalt einer Mindestteilnehmer*innenzahl von 40 angeboten. Bei nichterreichen bis spätestens 30 Tage vor Reiseantritt ist der Veranstalter berechtigt vom Reisevertrag zurückzutreten. Er wird die Absage der Reise ggf. Unverzüglich erklären.

Zurück nach Oben