Für unsere Ehrenamtler*innen und alle die es werden wollen, bieten wir im November unser JW:ochenende an. Vom 22.-24.11.2019 fahren wir mit euch ins wunderbare Kastanienhaus in Lemgo. In diesem Jugendzentrum haben wir alles, was wir für ein Wochenende voller Workshops, Spielen, Freizeit und Kreativen Aktionen brauchen. Übernachten werden wir in Ferienwohnungen und Hotels in fußläufiger Nähe. Das heißt für euch: alles was ihr mitbringen müsst, sind eure private Sachen, wetterfeste Kleidung und Handtücher. Für die kulinarischen Genüsse, sprich für ein leckeres Frühstück, Snacks und ein Dinner der besonderen Art ist gesorgt.
An diesem Wochenende wollen wir Danke sagen und alle neuen Gesichter willkommen heißen. Ihr seid also eingeladen – egal ob noch ganz neu, frisch dabei oder schon alter Hase. Dafür basteln wir an einem (ent-)spannenden Programm voller Workshops, freier Zeit Angeboten, leckerem Essen und Spaß. Und natürlich besonders viel Jugendwerks Luft und Zeit, um alte Freunde und neue Freundinnen zu treffen.


Was das konkret heißt? Das bedeutet, dass ihr selbst entscheidet, woran ihr teilnehmt:


Freitagabend:
• Ankommen und Einchecken ab 18:15Uhr. Für alle, die es wollen: gemeinsame Abfahrt vom Bahnhof Bielefeld um 17Uhr
P.S. Für alle anderen erstatten wir Fahrtkosten oder eine Kilometerpauschale
• Big Dinner & Spieleabend


Samstag:
• Gemeinsames Frühstück
Dann ist Zeit für Workshops und Freizeitangebote:
• DIY: Creme/ Lippenbalsam und Deo aus einfachen Zutaten selber machen
• Bouldern
• Yoga
• Eigene Gruppenangebote
Mittagessen und ICH-Stunde (Pause)
• Fotokurs „Lebende Statuen“
• Workshoptime u.a. mit: Rassismuskritik, Streetart, Lemgo entdecken
+ natürlich Snacks und Kuchen

Abends:
Gemeinsames Dinner à la Jana
• Großes Werwolfturnier
• Nachtspaziergang durchs idyllische Lemgo
• Klangschalen-Meditation


Sonntag:
Aufwach-Yoga
Gemeinsames Frühstück
• Erlebnispädagogik – selber ausprobieren und spielen: Alles rund um Natur, Erlebnis, Gemeinschaft und die entsprechende Pädagogik.
• Ein Jugendwerk entsteht: Gründung Paderborn ab 11Uhr
Mittagessen und gemeinsame Abreise um 15Uhr
Und ein JW:ochenende bedeutet auch, dass ihr eigene Ideen für weitere Angebote (z.B. Lieblingswup, Batiken, Filmvorschläge). Um die Organisation (z.B. Einkauf) kümmern wir uns dann, sprecht uns an, wenn ihr Ideen habt.


Nice-to-know:
• Nach der Anmeldung erhaltet ihr nochmal alle Details in der Woche vorm JW:ochenende!
• Die Teilnahme ist für dich natürlich kostenlos!
• Gerne darfst du interessierte Freund*innen mitbringen: einfach auch anmelden
• Begrenzte Schlafplätze (27) darum schnell anmelden 
• Solltest du nur eine Nacht bleiben können, bitte unbedingt uns separat Bescheid geben.
• Bitte gib spezielle Essegewohnheiten/Allergien an
• Unter 18Jährige brauchen eine Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten
• Im Kastanienhaus ist Raum zum Bouldern und für Yoga: Also Turnschuheschuhe & bequeme Kleidung einpacken
• Wer will, kann die Therme besuchen: Dann denkt bitte an Badesachen
• Für alle die es wollen: gemeinsame Abfahrt vom Bahnhof Bielefeld um 17Uhr.m Für alle anderen erstatten wir Fahrtkosten bzw. eine Kilometerpauschale


FAKTEN IM ÜBERBLICK



Abfahrten

Fahrt im Zug 2. Klasse ab Bielefeld

Unterkunft

Kastanienhaus Lemgo mehr...

Essen

Vollpension

Action/Aktivitäten

Freizeitleitung, pädagogische Betreuung und Programm

Termine

22.11.2019 - 24.11.2019
16 - 30 / EUR 0,00
Bielefeld
Datum Alter Preis Veranstalter
22.11.2019 - 24.11.2019 16 - 30 EUR 0,00 Bezirksjugendwerk der AWO OWL Plätze nur noch auf Anfrage Buchungsanfrage
Abfahrt ab: Bielefeld

Bei entsprechend verfügbaren Kapazitäten bemühen wir uns, die gewünschten Angebote, Freizeiten und Jugendreisen auch Gästen mit Mobilitätseinschränkungen anzubieten. Wir bitten darum, bereits bei der Buchung genaue Angaben über Art und Umfang der Mobilitätseinschränkungen der betreffenden Teilnehmer*innen zu machen, damit wir prüfen können, ob die Buchung bestätigt werden kann.

Zahlung

Mit Vertragsabschluss wird eine Anzahlung von 20% des Teilnahmebeitrags fällig. Die Restzahlung ist 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn zur Zahlung fällig. Bei Buchungen die kürzer als 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn ist der gesamte Teilnahmebeitrag sofort zahlungsfällig. Sie haben die Möglichkeit vor Veranstaltungsbeginn gegen Zahlung einer angemessenen Entschädigung oder gegebenenfalls einer vom Reiseveranstalter verlangten Entschädigungspauschale jederzeit vom Vertrag zurückzutreten. Wir verweisen insoweit auf Ziffer 4 unserer Reisebedingungen.

Ausweis- und Einreisebestimmungen

Für deutsche Staatsbürger*innen ist bei Auslandsreisen ein gültiger Kinderausweis, Personalausweis oder Reisepass für die Dauer der Veranstaltung notwendig. Nicht deutsche Staatsbürger*innen wenden sich zur Beratung bitte an die jeweilige Geschäftsstelle.

Reiserücktrittsversicherung

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung oder einer Versicherung zur Deckung der Kosten einer Unterstützung einschließlich einer Rückbeförderung bei Unfall, Krankheit oder Tod. Ein Abschluss ist über folgenden Link möglich.

MindestteilnehmerInnenzahl und Gruppengröße

Diese Reise ist für eine Gruppengröße von 15 bis 30 Personen konzipiert. Sie wird unter Vorbehalt einer Mindestteilnehmer*innenzahl von 15 angeboten. Bei nichterreichen bis spätestens 30 Tage vor Reiseantritt ist der Veranstalter berechtigt vom Reisevertrag zurückzutreten. Er wird die Absage der Reise ggf. Unverzüglich erklären.

Zurück nach Oben
Wir setzen auf unserer Website Cookies und andere Technologien ein, um Ihnen den vollen Funktionsumfang unseres Angebotes anzubieten. So nutzen wir Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.