Zuschüsse
Zuschüsse

ALLE Teamer*innen sind herzlich dazu eingeladen – wenn ihr alten Hasen also auch bock auf eine Pfingst- oder Sommerfreizeit habt, dann kommt doch einfach vorbei, lernt die neuen Teamer*innen kennen und sucht euch ein schnuckliges Plätzchen in einem unserer vielen Freizeitteams!
Wer an diesem Tag nicht kommt hat danach nur noch die Möglichkeit ggfls. Restplätze für die Sommerfreizeiten abzubekommen! Also schaut, dass ihr es einrichtet und mit uns einen schönen Freizeitplatz in einem Team findet Für Snacks und ein Mittagessen ist gesorgt!


So in etwa wird der Tag aussehen:
> Eigenanreise mit Teambook, Führungszeugnis, etwas zum Schreiben, bissle Geld für Getränke und einem Terminkalender im Gepäck
> Kurze Kennenlernrunde
> Kurzer Input rund ums Thema „Team“
> Vorstellung der Freizeiten
> Für Wunschfreizeit melden, schauen wer zu einem passt und Team finden
> Wenn’s nicht geklappt hat, nach einem passenden Teamplatz, vor allem nach passenden Mitteamenden, suchen
> Erstes Planen der Freizeit (Ende offizieller Teil gegen ca. 16:00 Uhr)
> Zusammensitzen, singen, lachen, tanzen, den Abend genießen, Blödsinn reden, Spiele spielen, philosophieren, rumkugeln…


WICHTIG:
Wir bitten um Anmeldung bis zum 26.04.
Meldet euch beim akf@jugendwerk-ka.de ab, wenn ihr nicht kommt – ihr könnt dann angeben, auf welche Freizeit ihr Lust hättet und wir können zeitnah checken, ob es dafür noch Restplätze gibt.!
Bitte wie immer Essensbesonderheiten bei Bemerkungen angeben!


Für 20€ könnt ihr unseren einzigartigen Jugendwerks-Pulli mitnehmen!


FAKTEN IM ÜBERBLICK

Abfahrten

Fahrt im Fernreisebus mit WC und Klimaanlage ab

Unterkunft

Karlsruhe Weiße Rose mehr...

Essen

Halbpension

Action/Aktivitäten

Freizeitleitung, pädagogische Betreuung und Programm

Termine

Derzeit keine Termine.

Bei entsprechend verfügbaren Kapazitäten bemühen wir uns, die gewünschten Angebote, Freizeiten und Jugendreisen auch Gästen mit Mobilitätseinschränkungen anzubieten. Wir bitten darum, bereits bei der Buchung genaue Angaben über Art und Umfang der Mobilitätseinschränkungen der betreffenden Teilnehmer*innen zu machen, damit wir prüfen können, ob die Buchung bestätigt werden kann.

Zahlung

Mit Vertragsabschluss wird eine Anzahlung von 20% des Teilnahmebeitrags fällig. Die Restzahlung ist 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn zur Zahlung fällig. Bei Buchungen die kürzer als 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn ist der gesamte Teilnahmebeitrag sofort zahlungsfällig. Sie haben die Möglichkeit vor Veranstaltungsbeginn gegen Zahlung einer angemessenen Entschädigung oder gegebenenfalls einer vom Reiseveranstalter verlangten Entschädigungspauschale jederzeit vom Vertrag zurückzutreten. Wir verweisen insoweit auf Ziffer 4 unserer Reisebedingungen.

Ausweis- und Einreisebestimmungen

Für deutsche Staatsbürger*innen ist bei Auslandsreisen ein gültiger Kinderausweis, Personalausweis oder Reisepass für die Dauer der Veranstaltung notwendig. Nicht deutsche Staatsbürger*innen wenden sich zur Beratung bitte an die jeweilige Geschäftsstelle.

Reiserücktrittsversicherung

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung oder einer Versicherung zur Deckung der Kosten einer Unterstützung einschließlich einer Rückbeförderung bei Unfall, Krankheit oder Tod. Ein Abschluss ist über folgenden Link möglich.

Zurück nach Oben