Zuschüsse
Zuschüsse

Digitale Technologien gehören fest zu unserem Alltag – und das nicht erst seit der Corona-Pandemie mit „Homeoffice“ und „Homeschooling“. Spielen, Freundschaften pflegen, lernen: all das findet immer mehr in der digitalen Welt statt. Eine unendliche Anzahl digitaler Werkzeuge, Apps etc. entstehen täglich neu… ihr Umgang mit ihnen ist uns vertraut, aber wie funktionieren sie genau? Und wem nützen sie eigentlich?
Bei diesem Jugendaustausch wollen wir uns darüber austauschen, welche digitalen Kompetenzen wichtig sind und wie man aktiv, spielerisch und kreativ die digitale Welt gestalten kann.
Wir beantworten gemeinsam Fragen wie:
Was tun gegen Fake News und Hate Speech?
Wie programmiere ich einen Roboter?
Wie funktionieren Codes?
Welchen Einfluss haben Algorithmen auf uns?
…und vieles mehr!
Bei diesem Jugendaustausch wollen wir dich ermutigen und unterstützen, digitale Kompetenzen zu erwerben, deine Fremdsprachenskills zu testen und nebenbei die deutsch-französischen Beziehungen stärken. Auch der Spaß kommt nicht zu kurz: Ausflüge in die Umgebung und andere Freizeitmöglichkeiten machen das Programm in Südfrankreich komplett.


Zusatzinfo:


• Je nachdem wie die Lage mit der Covid-Pandemie zu der Zeit ist, findet die Veranstaltung evtl. „hybrid“ statt. D.h. dass dann die jungen Menschen aus Deutschland und diejenigen aus Frankreich jeweils als Gruppe im Inland zusammenkommen und der Austausch zwischen den „Länder-Gruppen“ aber online erfolgt.
• Kein Sprachnachweis erforderlich, aber du solltest mit (wenigstens) einer der Veranstaltungssprachen vertraut sein: Deutsch, Französisch oder Englisch.
• „Solidarischer Beitrag“: 100+ € (zahl was du kannst, um andere / das JW zu unterstützen)
• ermäßigt /“Sozialtarif“ (in Ausbildungsverhältnis etc.): 70 € oder meldet euch einfach bei uns


FAKTEN IM ÜBERBLICK

Abfahrten

Fahrt im Zug 2. Klasse ab Frankfurt am Main

Unterkunft

Saumejan, Frankreich mehr...

Essen

Vollpension

Action/Aktivitäten

Freizeitleitung, pädagogische Betreuung und Programm

Termine

06.06.2021 - 13.06.2021
18 - 27 / EUR 100,00
Frankfurt am Main
Datum Alter Preis Veranstalter
06.06.2021 - 13.06.2021 18 - 27 EUR 100,00 Bezirksjugendwerk der AWO Hessen-Süd e.V. Plätze Verfügbar Anmelden
Abfahrt ab: Frankfurt am Main

Bei entsprechend verfügbaren Kapazitäten bemühen wir uns, die gewünschten Angebote, Freizeiten und Jugendreisen auch Gästen mit Mobilitätseinschränkungen anzubieten. Wir bitten darum, bereits bei der Buchung genaue Angaben über Art und Umfang der Mobilitätseinschränkungen der betreffenden Teilnehmer*innen zu machen, damit wir prüfen können, ob die Buchung bestätigt werden kann.

Zahlung

Mit Vertragsabschluss wird eine Anzahlung von 20% des Teilnahmebeitrags fällig. Die Restzahlung ist 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn zur Zahlung fällig. Bei Buchungen die kürzer als 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn ist der gesamte Teilnahmebeitrag sofort zahlungsfällig. Sie haben die Möglichkeit vor Veranstaltungsbeginn gegen Zahlung einer angemessenen Entschädigung oder gegebenenfalls einer vom Reiseveranstalter verlangten Entschädigungspauschale jederzeit vom Vertrag zurückzutreten. Wir verweisen insoweit auf Ziffer 4 unserer Reisebedingungen.

Ausweis- und Einreisebestimmungen

Für deutsche Staatsbürger*innen ist bei Auslandsreisen ein gültiger Kinderausweis, Personalausweis oder Reisepass für die Dauer der Veranstaltung notwendig. Nicht deutsche Staatsbürger*innen wenden sich zur Beratung bitte an die jeweilige Geschäftsstelle.

Reiserücktrittsversicherung

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung oder einer Versicherung zur Deckung der Kosten einer Unterstützung einschließlich einer Rückbeförderung bei Unfall, Krankheit oder Tod. Ein Abschluss ist über folgenden Link möglich.

MindestteilnehmerInnenzahl und Gruppengröße

Diese Reise ist für eine Gruppengröße von 5 bis 7 Personen konzipiert. Sie wird unter Vorbehalt einer Mindestteilnehmer*innenzahl von 5 angeboten. Bei nichterreichen bis spätestens 30 Tage vor Reiseantritt ist der Veranstalter berechtigt vom Reisevertrag zurückzutreten. Er wird die Absage der Reise ggf. Unverzüglich erklären.

Zurück nach Oben